Rollos

sonne10-2 sonne10-1Rol­los sind schon seit lan­gem als Son­nen­schutz nicht mehr weg­zu­den­ken. Je nach Aus­füh­rung sind sie trans­pa­rent oder licht­un­durch­läs­sig. Mit einem Behang aus Wär­me­schutz­fo­lie tra­gen sie zur Raum­kli­ma-Regu­lie­rung bei. Rol­los wer­den auch mit einer all­sei­tig geschlos­se­nen Kas­set­te (Wel­len­ver­klei­dung) oder mit einer run­den PVC-Roll­o­blen­de ange­bo­ten.
Rol­los gibt es zudem als spe­zi­el­le Dach­fens­ter-Ver­si­on. Auch für die moder­ne Glas-Archi­tek­tur wer­den vie­le Son­der­lö­sun­gen ange­bo­ten (z.B. Tra­pez-Rol­lo).

Eine beson­de­re Vari­an­te ist das Raff-Rol­lo, das über­wie­gend in Win­ter­gär­ten ein­ge­baut wird. Hier wird der Behang­stoff nicht auf eine Wel­le gewi­ckelt, son­dern zusam­men­ge­rafft.

Das Behang-Ange­bot bei Rol­los umfasst heu­te Tex­til-Gewe­be, uni, gemus­tert oder bedruckt, zum Teil für Ver­dun­ke­lungs­zwe­cke ent­spre­chend beschich­tet; PVC-Foli­en; trans­pa­ren­te Son­nen­schutz­fo­li­en; reflek­tie­ren­de Wär­me­schutz­fo­li­en.